Clubmeisterschaft 2018

Am Samstag, 08. September fanden die diesjährigen Clubmeisterschaften im Einzel der Jugendlichen, der Damen und der Herren auf unserer Anlage statt.

2 Jungen, 8 Damen und 8 Herren starteten ab 09:30 h mit ihren Spielen und dank des guten Wetters konnten wir ohne Unterbrechung die Veranstaltung zu Ende bringen.

Aber ohne unser Flutlicht hätten wir es nicht geschafft, denn es gingen viele Spiele in den Matchtiebreak, sodass der letzte Ballwechsel erst gegen 20:30 h zu Ende ging

Bei den Damen setzte sich im Endspiel Merle Hüttemann gegen die Vorjahresssiegerin Soraja Drechsler in 3 spannenden Sätzen durch.

Bei den Herren kam es zum erwarteten Endspiel zwischen dem Sieger 2017 Robin Weitz und Fred Landsky, mit dem besseren Ende für Robin.

Da wir bei den Jungen nur 2 Teilnehmer hatten (da ist für das nächste Jahr noch viel Luft nach oben), stand der Sieger des Spiels bereits am Vormittag fest. Es gewann Mika Habibi-Fard-Pour gegen Bent Kuhnle.

Die Sieger durften jeweils Wanderpokale mit nach Hause nehmen, die nun ein Jahr einen Ehrenplatz bekommen dürften. Die Pokale wurden freundlicherweise von FD Pokale aus Tangstedt gesponsert. Doch auch die anderen platzierten Teilnehmer durften am Ende einen kleinen Gewinn in Form von z.B. Griffbändern, Vibrationsdämpfern, etc. aus dem Körbchen ziehen.

Ein reichhaltiges Buffet, von belegten Brötchen, Kuchen und Süßigkeiten war ebenfalls vorhanden, sodass sich die Teams in den Spielpausen sehr gut stärken konnten, um in den nachfolgenden Spielen wieder fit auf dem Platz zu stehen.

Zwischen den Spielen gab es Gegrilltes und leckere Salate.

Nach der Siegerehrung ließen wir den Tag bei netten Gesprächen ausklingen.

Wir hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr mit mehr Teilnehmern.

Ihr Tennisverein im Grünen

TC Tangstedt

Am Sommerwiesendamm in Wilstedt am Ortsausgang nach Wakendorf II